Kondensatsbehälter

Die Kondensatsbehälter werden in Messkreisen des Dampfdurchflusses angewendet. Ihre Aufgabe ist, ständige Befüllung der Impulsrohrleitung mit Dampfkondensat in derselben Höhe zu sichern. Deshalb werden die Kondensatsbehälter direkt an den Auslässen der Primärelemente so angebracht, dass sie waagerecht liegen. Dadurch wird der fehlerhafte Zusatzdifferenzdruck ausgeschlossen, der sonst als Folge der ungleichen Anlaufhöhen entstehen würde. Ihr Innenvolumen sichert minimale Schwankung des Kondensatspiegels. Die Spiegelschwankung beeinflusst ungünstig die endgültige Messgenauigkeit.
  • MATTECH, s.r.o.
    K Myslivně 2183/7
    708 00 Ostrava Poruba

  • ID Nr. 47973064 | USt.-ID-Nr. CZ47973064

  • Datenfeld: ugvki3a

  • Gesellschaft MATTECH, s.r.o. in dem beim Bezirksgericht in Ostrava geführten Handelsregister, Abteil C, Einlage 5536, eingetragen.
  • +420 596 917 277

  • Abteilungen:
    Verkaufsabteilung +420 606 757 677
    Technische Abteilung +420 602 714 488
    Messtechnik +420 606 666 522
    Einkaufsabteilung +420 606 666 544

  • +420 596 916 794

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



© Petr Sonnenschein, all rights reserved | SPOJENEC