Hersteller von Durchflussmessern seit dem Jahre 1992

Multidüsen

Die Multidüse wird für spezialisierte Prüfanlagen benutzt, wo der Umfang des gemessenen Durchflusses mit offenen (nicht verblendeten) Düsen eingestellt wird. Im Jahre 1997 wurde die Norm ISO 5801 ausgegeben, welche die Geometrie, Art und Weise der Anwendung, inkl. Montage und Betrieb der Messgeräte spezifiziert, die als Prüfmessgeräte für die Serienproduktion von lufttechnischen Anlagen angewendet werden.

Eine Multidüse ist so gebaut, dass einige Düsen (auch mit unterschiedlichen Durchmessern) an eine gemeinsame Platte montiert sind.

Vorteil dieser Durchflussmesser ist die Abdeckung eines breiten Messumfangs unter Anwendung von einer Messkammer. Auf Grund der langjährigen Betrachtung der speziellen Vernturirohre und Multidüsen bei Betrieb wurde festgestellt, dass sie hinsichtlich der Qualität der Messergebnisse, Montage, Wartung und des Betriebs sehr geeignet sowohl für spezialisierte industrielle Messanlagen – zu Kalibrierungen von Kompressoren und Strömungsmaschinen als auch als Prüfmessgerät für die Serienproduktion von lufttechnischen Anlagen geeignet sind.

Werkstoff zur Fertigung von einzelnen Körpern der Messdüsen der Multidüse ist rostfreier Stahl oder Al-Legierungen und gehärteter Kunststoff.


Fotogalerie

  • MATTECH, s.r.o.
    K Myslivně 2183/7
    708 00 Ostrava Poruba

  • ID Nr. 47973064 | USt.-ID-Nr. CZ47973064

  • Datenfeld: ugvki3a

  • Gesellschaft MATTECH, s.r.o. in dem beim Bezirksgericht in Ostrava geführten Handelsregister, Abteil C, Einlage 5536, eingetragen.
  • +420 596 917 277

  • Abteilungen:
    Verkaufsabteilung +420 606 757 677
    Technische Abteilung +420 602 714 488
    Messtechnik +420 606 666 522
    Einkaufsabteilung +420 606 666 544

  • +420 596 916 794

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



© Petr Sonnenschein, all rights reserved | SPOJENEC