GASVERTEILER

Die Gasverteiler werden zur Gasverleitung in einzelne Zweige der Rohleitungen angewendet.  Die Absperrventile an einzelnen Zweigen des Gasverteilers liefern sichere Betätigung und Abschluss der Gasleitungen in gegebenen Arbeitsbedingungen. Die Gasverteiler können für alle Gastyps  zu gegebenen Betriebsbedingungen und Temperaturen benutzt werden. Meistens werden aber die Luftverteiler angewendet.

Verteiler ermöglichen Verteilung des Gasdurchflusses z.B. zu den pneumatisch betätigten Stellantrieben, Armaturen ua. Die Gasverteiler werden in die Rohrleitungen mit Schrauben- oder Flanschenverbindung montiert. Eine Schrauben- oder Flanschverbindung des Verteilers sichert einfachen Einbau und Ausbau des Gasverteilers aus der Rohrleitung.

Zur Herstellung des Verteilerkörpers wird standardgemäß Hartstahl angewendet. Werden die Gasverteiler in aggressiver Umgebung oder Umgebung mit Möglichkeit des Entstehens von inneren oder äußeren Korrosion angewendet, werden die ganzen Verteiler aus rostfreiem Stahl hergestellt. Die Abschlussventile an einzelnen Gasverteilerzweigen werden standardgemäß aus wärmefestem Stahl, wie z.B. legiertem Stahl 14MoV6-3/15 128, 10CrMo9-10/11CrMo910, 13CrMo4-5, 16Mo3 a X10CrMoVNb9-1 empfohlen.

Ostatní výrobky v této kategorii

GASVERTEILER

Die Gasverteiler werden zur Gasverleitung in einzelne Zweige der Rohleitungen angewendet. ...